Iron Man 2 (Der Film) streamen

Nachdem der erste Teil der Trilogie sehr erfolgreich war, spann Iron Man 2 die Geschichte weiter. Die Welt weiß, wer Iron Man ist, doch das gilt leider auch für Starks Feinde.

Ein neuer Feind taucht wie aus dem Nichts auf, während der weltweit bekannte Milliardär mit Ego-Problemen zu kämpfen hat und sich gegen Branchen-Konkurrenten durchsetzen muss.

Wo kannst du Iron Man 2 streamen?

Letztendlich gibt es mehrere Streaming-Seiten im Internet zu finden. In der Regel musst du ein Abonnement abschließen, um auf einer Webseite für einen längeren Zeitraum Filme oder Serien streamen und somit anschauen zu dürfen. Das geht allerdings oft sehr einfach, denn mehr als eine einfache Anmeldung bedarf es hierbei nicht. Zudem ist es schon fast normal, dass dir kostenfreie Testmonate angeboten werden. So ist es beispielsweise beim Anbieter Netflix. Hier erhältst du bei einer Neuanmeldung zunächst einen kostenfreien Probemonat und erst danach beginnt die eigentliche Laufzeit des Abos, welches du abgeschlossen hast. Netflix kannst Du auch problemlos auf deinem Gaming PC schauen. Dementsprechend kannst du dir das Angebot zunächst einmal genau ansehen und hinterher entscheiden, ob sich nicht doch eine längere Abo-Laufzeit lohnen könnte.

Beim eigentlichen Online-Händler Amazon ist das schon etwas anders. Hier musst du nämlich eine Prime-Mitgliedschaft abschließen, um Filme und auch Serien streamen zu können. Dabei zahlst du für eine Jahresmitgliedschaft jedoch etwas mehr Geld, als du bei einer reinen Streaming-Seite zahlen würdest. Jedoch gilt das Abo für ein ganzes Jahr und solltest du sowieso des Öfteren bei Amazon etwas bestellen, könnte sich diese Service-Leistung ganz besonders für dich lohnen. Ein weiterer Anbieter ist zudem Maxdome. Hier kannst du Iron Man 2 sowohl am PC schauen, als auch via App auf einem mobilen Gerät oder ganz einfach am Fernseher.

Auch hier erhältst du übrigens einen Probemonat, über den du diesen Streaming-Dienst ganz einfach ausprobieren kannst. Ab dem zweiten Monat zahlst du einen Beitrag, wobei du stets monatlich kündigen kannst. Du bist also nie lange an dein Abo gebunden und musst eben nicht über einen längeren Zeitraum Geld für etwas bezahlen, was du eigentlich gar nicht mehr nutzen möchtest. Ein großer Vorteil, den eigentlich alle Streaming-Dienste im Repertoire haben.
Auch mit Sky kannst du Iron Man 2 streamen und dir über solch einen Dienst anschauen.
Letztendlich solltest du dir bei Sky aber erst einmal genau das Paket heraussuchen, was für dich in Frage kommt. Hier stehen dir unterschiedliche Pakete zur Verfügung, die jeweils mehrere Entertainment-Bereiche abdecken. Sky Go ist hier jedoch der springende Punkt, denn über diesen Service kannst du dir dann auch den Film anschauen und streamen. Das geht dann übrigens auch für unterwegs, denn es steht dir eine entsprechende App zur Verfügung.

Achte auf illegale Streaming-Seiten

Viele Internetseiten bieten es dir an, Filme wie Iron Man 2 anzuschauen. Manche verlangen dafür noch nicht einmal eine Anmeldung oder Registrierung. Das ist bereits ein Indiz dafür, dass es sich um eine illegale Streaming-Webseite handelt. Hier solltest du auf jeden Fall einen Bogen drum machen. Dies empfiehlt auch der europäische Gerichtshof, der ein neues Gesetz durchgesetzt hat. Wer nämlich illegal streamt und dabei erwischt wird, macht sich nicht nur strafbar, sondern darf mit einer saftigen Geldstrafe rechnen. Lange Zeit war stets die Bereitstellung lediglich strafbar, mittlerweile zählt aber auch die Nutzung eines solchen Streams dazu.

Darüber hinaus erkennst du eine illegale Seite auch daran, dass du für bessere Qualität etwas Geld bezahlen sollst. Manchmal bist du sogar dazu gezwungen, das sogenannte „Geoblocking“ zu umgehen, durch welches Filmrechte in bestimmten Ländern eingeschränkt werden. Heutzutage lassen sich beinahe unzählige illegale Streaming-Seiten im Internet auffinden, welche du also durch ein geschultes Auge ganz leicht und vor allem schnell umgehen kannst. In der Regel handelt es sich hierbei auch um Webseiten, welche beispielsweise schädlich für deinen PC sein können. Achte also darauf, dich nur auf legalen Streaming-Plattformen zu bewegen.

Felix

Ich bin der Gründer von Gamioso.de und interessiere mich für alles, was mit Gaming zu tun hat. Gemeinsam mit meinem Team versorge ich euch mit coolem Content!

Kommentar schreiben

Klicke hier, um einen Kommentar zu verfassen